SchweizMobil: Veloland

Mittelland-Route (Route Nr. 5)

"Die Gegend zwischen Ins und Yverdon-les-Bains ist ein wichtiges Agrarzentrum. Die Route führt durch hübsche Dörfer und das charmante Städtchen Estavayer-le-Lac mit seinen engen Gassen, Brunnen und Festungsmauern. Die Strände von Yvonand und Estavayer-le-Lac laden zum Baden ein. Kurz vor Yverdon-les-Bains öffnet sich eine Lichtung und gibt den Blick frei auf die fast 5'000 Jahre alten Menhire von Clendy. Der eindrückliche Tag endet in der bei Touristen beliebten Stadt Yverdon."

René

Die vollständige Route besteht aus 7 Etappen zwischen Romanshorn und Lausanne.

Infos
Etappe 4: Aarau - Solothurn
Distanz: 56 km
Höhenmeter: 220 m

Etappe 5: Solothurn - Ins
Distanz: 62 km davon 22 km ungeteert
Höhenmeter: 100 m

Etappe 6: Ins - Yverdon-les-Bains
Distanz: 51 km davon 6 km ungeteert
Höhenmeter: 180 m

Anforderung
Technik: leicht
Kondition: leicht

Gut zu wissen

  • Die Route im Drei-Seen-Land besteht aus zwei Etappen, die sich auch gut für Tagesausflüge eignen.
  • Velomiete bei Rent a Bike.

Download

Höhenprofil von Romanshorn nach Lausanne | PDF, 382 kB
© SchweizMobil
SchweizMobil: Veloland

Mittelland-Route (Route Nr. 5)