Büren an der Aare

"Von Büren an der Aare kannte ich das Schloss der ehemaligen Berner Landvögte, das Rathaus mit seiner gotischen Fassade, das Ortsmuseum "Spittel", die Kirche und natürlich die mächtige Holzbrücke. Ich möchte aber vielmehr von einem schönen Abend in diesem Städtchen erzählen. Letzten Sommer assen wir mit Freunden in einem wunderschönen italienischen Restaurant. Die Terrasse befindet sich ganz in der Nähe der Aare und bietet eine herrliche Aussicht auf die berühmte Brücke. Von unserem Tisch aus konnten wir die Badenden im Fluss beobachten, die die letzten Sonnenstrahlen genossen. Es war einer dieser herrlich warmen und klaren Sommerabende in einer eindrücklichen Umgebung. Meine perfekte Erinnerung an Büren an der Aare!"

Virginie

Infos
Das historische Städtchen figuriert als nationales Objekt im Bundesinventar für Kulturgüter. Die Sehenswürdigkeiten im Ortskern sind das Schloss der ehemaligen Berner Landvögte, das Rathaus mit seiner gotischen Fensterfront, die Stadtkirche und die mächtige Holzbrücke.

Gut zu wissen

  • Geführte Führungen unter der Rubrik "Stadtführungen".
  • Die alte Mühle besichtigen.
  • Über die berühmte Holzbrücke gehen.
  • Zahlreiche Verpflegungs- und Unterkunftsmöglichkeiten.

Tourismus Büren
Rathaus
Hauptgasse 10
3294 Büren a.A.
T. +41 (0) 32 351 27 07
www.bueren.ch